SUCHEBlog/News | Hypnose Lexikon | FAQ | Partnerprogramm   +49 8238 50 82 94 0

IntuTrance Professional – Seele trifft Verstand

IntuTrance – Professional richtet sich an Hypnose-Profis!

Sie haben bereits eine Hypnoseausbildung absolviert und wollen sich in intuitiver Hypnose weiterbilden.

Nach 7 Tagen beherrschen Sie die Jordan-Struktur, mit der Sie sicher durch das Unterbewusstsein des Klienten zur Ursache seines Konfliktes steuern. Sie entlarven Abwehrmechanismen, die heute einer Lösung des Problems noch im Wege stehen und helfen dem Klienten dabei, alte Muster zu erkennen, loszulassen und durch ein neues Verhalten zu ersetzen. So kann Heilung entstehen.
Ihre Intuition ist die Verbindung zum Klienten. Sie werden erspüren können, welches Bedürfnis ihn umgibt und hören die Worte, die er nicht sagt. Gezielte Fragen, liebevoller und wertschätzender Kontakt auf Augenhöhe bilden die Voraussetzungen dafür.

Das Ganze vermitteln wir mit Humor und Leichtigkeit, doch nie leichtfertig!

Gründe bei uns zu lernen: Erfahrungsschätze

Stephanie Roschanski

Heidi Maria und André gehören für mich zu den wundervollsten Menschen, denen ich bislang begegnen durfte. Ihre Herzlichkeit, Fürsorge und Liebe, die sie in die Ausbildung stecken, haben mich tief beeindruckt und jeden Seminartag zu einem ganz besonderen Geschenk gemacht.
mehr erfahren

Susanne Deicke

Ich hatte immer irgendwie das Gefühl, dass mir noch so das Sahnehäubchen neben all meinen Ausbildungen fehlt, also habe ich im November die IntuTrance-Ausbildung gemacht. Sachlich kann ich es kaum beschreiben, weil ich es so sehr fühle und sich seitdem soviel in meiner täglichen Arbeit in der Praxis verändert hat. Eure Ausbildung vermittelte mir viel neues Wissen, wie ich mit Leichtigkeit stukturiert arbeiten kann, ließ mir viel Raum zur Selbstreflexion, lehrte mich auf meine Intuition zu hören. Ich habe mich bei euch in Diedorf sehr wohl und gehalten gefühlt. Ich fühle mich seit IntuTrance als Therapeutin komplett.
mehr erfahren

Alexander Schattenberg

„Unglaubliche zwei Wochen voller intensiver Erlebnisse…eine einzigartige Ausbildung, wie ich es in meinem Leben noch nicht erlebt habe. André und Heidi Maria leuchten einem direkt vor die Füsse.“
mehr erfahren

Marion Carnehl

IntuTrance bedeutet für mich die Arbeit mit den Gefühlen des Klienten. Sich ganz und gar auf ihn einzulassen, auf seine Gefühle, auf seine Bedürfnisse, auf seinen Weg. Ich reiche ihm meine Hand und unterstütze meine Klienten bei ihren Prozessen. Das alles passiert in absoluter Wertschätzung und immer auf Augenhöhe – ganz sanft und voller liebevoller Aufmerksamkeit. Meine Klienten sind begeistert!
mehr erfahren

Daniel Deutsch

IntuTrance ermöglicht Dir auf Deinem Weg alles, was Du brauchst. Ob als Master oder Klient…Entdecke dieses Spiel Deines Lebens
mehr erfahren

Katrin Bätz

Ich hatte das Glück als eine der ersten die IntuTrance- Ausbildung machen zu dürfen. Seither bin ich mit meiner eigenen Praxis als Hypnosetherapeutin selbständig glücklich tätig. André und Heidi Maria haben mir ein Modell an die Hand gegeben, mit dem ich jede Sitzung bewältigen und einen Fortschritt für die Klienten erzielen kann. Das gibt mir eine große Sicherheit und Leichtigkeit bei der Arbeit mit meinen Klienten. In unseren Foren und Trainercamps können wir darüber hinaus Fälle besprechen und sind als große Familie zusammengewachsen. Es ist schön, diese Familie wachsen zu sehen! Danke André und Heidi Maria!
mehr erfahren

Gisela Lang

Intutrance macht glücklich. Der Klient und ich erleben eine gemeinsame Art von Schwingung und Leichtigkeit, die uns beide während der Sitzung eng miteinander verbinden. Ich bin dem Klienten die Reiseleitung bei seiner Reise zu sich selber. Und wer hätte gedacht, dass man während einer Hypnosesitzung, trotz allem, auch miteinander lachen und heitere Momente erleben kann? Hypnose in Vollendung. Man fühlt sich in Diedorf herzlich auf- und angenommen. Dort hat man Menschen vor sich sitzen, die wollen, dass Du genauso gut wirst, wie sie. Menschen, die es vermögen Dich in jedem Moment zu begeistern und mitzureißen. Andre und Heidi geben immer 100% und sie besitzen ein unfassbar umfangreiches Fachwissen, dass weit über das Thema Hypnose hinausreicht.
mehr erfahren
Für wen ?

IntuTrance – Professional ist für Hypnotiseure & Hypnosetherapeuten konzipiert

  • die umfangreiche Erfahrungen mitbringen
  • die frei sprechen können (keine Texte vorlesen)
  • die Symptombehandlung schätzen, aber gerne die Ursache der Konflikte Ihrer Klienten finden möchten
  • die sich noch mehr Sicherheit bei ihren Terminen wünschen
  • die schon intuitiv arbeiten und sich wünschen dies gezielt einzusetzen
  • für Heilpraktiker & Coaches mit oder ohne Heilerlaubnis
  • für psychologische Berater

Unsere Ausbildungen sind selbsterfahrungsorientiert und haben einen hohen praktischen Anteil. Wenn Sie sich also vorstellen können, das Gelernte in kleinen Gruppen zu üben, Freude daran haben, andere tolle Menschen kennen zu lernen und die Bereitschaft haben, andere an ihren Erfahrungen mit den Übungen im Rahmen eines geleiteten Feedbacks teilhaben zu lassen, dann freuen wir uns auf Sie!

Voraussetzungen

  • Sie haben eine Hypnose-Ausbildung egal bei welchem Institut
  • Mindestalter 25 Jahre
  • psychische Gesundheit
  • Grundkenntnisse Psychotherapie und Fachbegriffe wie Persönlichkeitsstörungen, Psychosen und Neurosen
  • ausreichendes Hör- und Sehvermögen
  • gute Deutschkenntnisse

Um sich IntuTrance – Master, IntuTrance – Therapeut oder IntuTrance – Coach nennen zu dürfen, ist das Bestehen der Prüfung Bedingung!

Was ?

Wir nehmen uns das Beste aus vielen therapeutischen Richtungen, was für eine erfolgreiche Hypnosesitzung massgeblich ist und machen daraus eine umfassende Ausbildung.

Wir verwenden Interventionstechniken und Erklärungsmodelle aus folgenden Richtungen

  • Psychoanalyse nach Freud
    direktive & non direktive Hypnose
  • direkte & indirekte Hypnose
  • interaktive & selbstorganisierte Hypnose
  • intuitive Hypnose
  • Regression & Reinkarnation
  • NLP
  • Aufstellungsarbeit
  • konstruktivistischen-konjunktivistischen Therapie
  • Hypnosystemik
  • Visualisierung/Imaginationsverfahren
  • Entspannungsverfahren
  • provokativen Therapie
  • analytischen Hypnose
  • Gesprächstherapie nach Rogers
  • Milton Erickson
  • Intiutionsforschung/ Quantenphysik
  • Klientenzentriertes Intuitions-Instanzenmodell nach Jordan
  • Schmerztherapie
  • EMDR

Was Sie bei uns erlernen und nach 7 Tagen können:

  • Regression auf dem Jordan´schen Netz©
  • Jordan-Struktur©: hypnoanalytisch zur Ursachensituation des Konfliktes gelangen
  • Jordan-Struktur©: in der Ursachensituation den Konflikt „befrieden“
  • Psychanalytisches Hintergrundwissen, Identifizierung von Abwehrmechanismen
  • Intuitions-Instanzenmodell© nach Jordan
  • besondere Behandlung von Klienten mit Angst-, Zwangs-,Panikstörungen
  • besondere Behandlung von Klienten mit Depressionen
  • besondere Behandlung von kritischen Klienten
  • Bedeutung der Intuition im Therapiesetting
  • eigene Intuition erspüren & wahrnehmen können
  • eigene Muster von Intuition unterscheiden können
  • wie wir als Therapeuten unbewusst den Verlauf der Sitzung beeinflussen
  • Klienten „lesen“ lernen
  • Bedeutung von Neutralität und Wertschätzung
  • Gesprächsführung und intuitive Fragetechniken

Für die persönliche Weiterentwicklung zum Therapeuten brauchen sie ein hohes Maß an Selbsterfahrung denn ein theoretischer Therapeut ist noch kein praktischer! Wir wollen

  • Intuition freilegen und darstellen (ja, wir können Intuition sichtbar machen)
  • eigene Themen klären
  • reflektieren
  • Grenzen erkennen und setzen (Abgrenzen statt ausgrenzen)
  • Neutralität erwerben
  • Wertschätzung integrieren
  • lernen, wie mein eigenes Befinden den Therapieerfolg verändert
  • intuitive Hypnose verinnerlichen
  • und so vieles mehr!
Wie ?

Die selbsterfahrungs- und praxisorientierte Hypnose Ausbildungen

In kleinen Gruppen mit max. 12-16 Teilnehmern bieten wir Ihnen an 7 Seminartagen Pause die Möglichkeit, ganz in die Welt der intuitiven Hypnose einzutauchen. Das IntuTrance – Professional Seminar erfordert Ihre volle Konzentration und das kann ganz schön anstrengend sein! Deshalb machen wir Kaffeepausen und eine einstündige Mittagspause, damit Sie sich erholen können. Die Ausbildungen sind selbsterfahrungs- und praxisorientiert aufgebaut. Wer also lieber Seminare besucht, in denen das Skript vorgelesen wird und man nur zuhören muss, ist hier nicht richtig! Wir erwarten von Ihnen Lust am Mitmachen, am Ausprobieren, am Erfahren und darüber reden! Sie erlernen mit viel Spass – denn Humor ist nicht nur die beste Medizin – die Dinge, die Sie für eine klientenzentrierte Hypnosesitzung benötigen. Und stehen Ihnen jederzeit gerne bei Fragen oder Anliegen als Ansprechpartner zur Verfügung!
Profitieren Sie zusätzlich von unserem einzigartigen IntuTrance – Konzept, der Jordan-Struktur©, dem Jordan’schen Netz© und dem Intuitions – Instanzenmodell©. Für richtig runde Sitzungen mit Ihrem Klienten!

Buchungsablauf

  • Sie buchen über das Buchungssystem
  • Sie erhalten in Kürze eine eMail mit der Anmeldebestätigung (bitte schauen Sie unbedingt in Ihrem SPAM-Ordner nach!)
  • kurze Zeit später erhalten Sie die Rechnung. Sie haben dann Zeit bis zum Seminarbeginn den Betrag zu begleichen – auch in Raten, ganz nach Ihren Wünschen
  • ca. eine Woche vor Seminarbeginn erhalten Sie weitere Informationen via eMail
  • sollten Sie von uns vier Wochen VOR Seminarbeginn keine Absage des Seminars erhalten, findet es in jedem Fall statt
Was, wo & wieviel ?

Unsere IntuTrance-Professional Seminare finden in Diedorf oder in der Region Hamburg statt.

  • Kosten: 1695,00 € – Ratenzahlungen möglich! Bitte sprechen Sie uns an!
  • Im Preis enthalten sind ein umfassendes Skript, Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser und kleine Pausensnacks
  • Nicht im Preis enthalten sind Reisekosten, weitere Verpflegung und Unterkunft
Zertifikat

Qualität ist unser Anspruch

Zertifikate stellen für uns noch ein Qualitätsmerkmal dar! Deshalb haben wir uns entschieden, jedem Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung auszustellen, aber nur diejenigen zu zertifizieren, die den Mut haben, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten überprüfen zu lassen. Unser Ziel ist es, den “Hypnosemarkt” qualitativ aufzuwerten und Klienten die Möglichkeit zu geben, die Qualität eines Therapeuten oder Coaches auch zu erkennen. Aus diesem Grunde kann man dieses Zertifikat und den Titel “IntuTrance – Master of Hypnotic Arts (AHA)” nicht einfach “kaufen”, sondern man muss ihn sich verdienen;-)

Ablauf
Am letzten Tag der Ausbildung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, wenn Sie mindestens 80% im Seminar anwesend waren. Die schriftliche Prüfung findet am letzten Tag des Seminares statt. Dann reichen Sie einfach das eine Falldokumentation als Masterthesis ein und erhalten das entsprechende Zertifikat, wenn erkennbar ist, daß Ausbildungsinhalte verstanden und umgesetzt wurden.

Prüfungsvoraussetzung
Inhaber einer IntuTrance – Teilnahmebescheinigung
Abgabe der Masterthesis (Falldokumentation)

Sollte jemand einmal einen schlechten Tag haben, kann die Prüfung kostenlos einmal wiederholt werden.
Um sich IntuTrance – Master, IntuTrance – Therapeut oder IntuTrance – Coach nennen zu dürfen, ist das Bestehen der Prüfung Bedingung!