SUCHEBlog/News | Hypnose Lexikon | FAQ | Partnerprogramm   +49 8238 50 82 94 0

Über die Academy

Unsere Philosophie

Unsere Ausbildungen, sowohl das Studium, als auch der Intensivkurs bereiten Sie bestens auf die Prüfung und die Arbeit als Therapeut oder Coach vor. Sie sind sicher im Setting mit Ihren Klienten! Und haben Sie noch Bedarf, das eine oder andere Thema zu vertiefen, dann kommen Sie einfach zu unseren Trainings- oder Supervisionstagen!

Unser Konzept

Wir nehmen uns das Beste aus vielen therapeutischen Richtungen, was für eine erfolgreiche Hypnosesitzung massgeblich ist und machen daraus eine umfassende Ausbildung. Das Studium ermöglicht auch Berufstätigen in nur einem Trimester, fundierte Kenntnisse im Bereich der Hypnose und der Therapie zu bekommen: die Theorie bequem von zuhause die selbsterfahrungsorientierte Praxis in den Präsenzveranstaltungen.

Partner werden

Danke, dass Du anderen von uns erzählst!

Dann verdiene Dir doch Geld damit!

Wir sind auf der Suche nach Kooperationspartnern.

Wenn Du eine eigene Heilpraktiker-Schule oder ein eigenes Institut hast oder einfach als Empfehlungsgeber von einer Provision profitieren möchtest, dann werde doch unser Partner!

Wir bieten Dir auf die Produkte IntuTrance-Intensiv, IntuTrance-Professional, Paartherapie & Ausbildung zum Psychoonkologischen Begleiter eine Affiliate-Provision zwischen 5-10% an.

Wie das geht? Ganz einfach!

Klicke einfach auf den Button „Partnerprogramm“ und melde Dich an.

Du erhälst einen Backlink, den Du auf Deiner Homepage einfügen kannst und bekommst egal wann ein Kunde über Dich unsere Seminare bucht, die Provision.

Zum Partnerprogramm

Unser Team

Heidi Maria & André Jordan

André Jordan, Jahrgang 1971, beschäftigt sich seit über 23 Jahren mit Hypnose. Von 2008-2014 war er ein beliebter Dozent für Hypnosetherapie beim TherMedius®-Institut an den Standorten Hamburg, Berlin und Stuttgart. Mittlerweile hat er über 1700 Teilnehmer in Hypnose und Psychoonkologie ausgebildet.
Heidi Maria ist Krankenschwester mit umfassenden medizinischen Kenntnissen, egal ob in der Intensivmedizin, der Onkologie oder der Psychiatrie. Ihre kaufmännische Karriere als Bankkauffrau und Unternehmensberaterin in einem angesehenen Unternehmen in Hamburg dienen heute als wichtige Grundlage für die Organisation und Strukturierung der Unterrichtsthemen.

Beide sind seit vielen Jahren Heilpraktiker für Psychotherapie, haben ihr Studium der Psychologie bislang unvollendet, um sich dem Studium der Philosophie und der Theologie an der Universität Augsburg zu widmen. Ihre Erfahrungen aus jahrelanger praktischer Hypnosetherapie geben sie in ihren IntuTrance-Ausbildungen mit Enthusiasmus und Authentizität weiter. Sie haben vier Kinder.

Franz Heuschneider

Franz ist ein IntuTrance-Therapeut der ersten Stunde. Mit seinem melodischen Wiener-Akzent bringt er seine Klienten besonders charmant in Trance. Er koordiniert IntuTrance in Österreich und ist Dozent für die Seminare im Bereich Notfallmedizin, Schmerztherapie und Hypnotherapie für Ärzte und Pflegekräfte. Seine Genauigkeit, sein tiefgründiger Blick für das Wesentliche und seine Bodenständigkeit zeichnen ihn nicht nur bei seiner Tätigkeit in seiner Werbeagentur aus, sondern sind maßgeblich für seine Hypnose-Sitzungen und als Dozent.

Marcus Karnovsky

Marcus Karnovsky, Jahrgang 1974, ist über NLP zur Psychoonkologie und zur Hypnose gekommen. Sehr schnell hat er mit seiner Kompetenz, Wissen zu vermitteln und seine umfangreichen Kenntnisse, die er aus unzähligen Ausbildungen mitbringt, überzeugt. Sein Humor, seine Authentizität und sein Mitgefühl begeistern und stecken an.

Steffen Günter

Steffen Günter ist der Spezialist für Reinkarnationstherapie. Im Raum Stuttgart ist er Trainer für die IntuTrance-Start-Up Seminare. Als Physiotherapeut & Heilpraktiker ist er seit über 20 Jahren in eigener Praxis tätig. Schwerpunkte sind Osteopathie und Hypnosetherapie. Steffen ist ein „Macher“. Sehr praxisorientiert legt er Wert auf die Übungen, denn ein theoretischer Hypnotiseur, kann kein guter sein. Im Speziellen ist er Dozent und Ansprechpartner für die IntuTrance-Seminare für Physiotherapeuten, die es in Kürze geben wird.

Christian Klingler

Christian Klingler ist unser „Trommelkönig“. Mit seinem musikalischem Talent und Know-How bringt er Menschen beim Spielen der „Gubal“ in Trance. Seine intuitiven Klangreisen laden ein zu Meditationen und lassen unsere Teilnehmer der Seminare in Diedorf Intuition einmal anders erfahren.

Besonderheiten

André & Heidi Maria

Erreichen Sie das nächste Level

Da wir möchten, dass die Welt der Therapie jeden Tag ein wenig heller scheint und viele Menschen ihren eigenen Weg erkennen und ihr Leben als lebens- und sich selbst als liebenswert betrachten, haben wir eine Ausbildung konzipiert, wo Therapeuten und Coaches sich selbst begegnen mit dem Ziel kompetent und wertschätzend ihre Klienten auf ihrem Weg zu begleiten.

Statement von André:

“Nach 7 Jahren voller erfolgreicher Ausbildungen im Bereich Hypnose und Psychoonkologie für das Thermedius – Institut mit über 1.600 Teilnehmern, habe ich mich entschlossen, aus den Erfahrungen zu lernen. Ich wusste, dass jetzt die Zeit für IntuTrance – intuitive Hypnose gekommen ist. Das Erlernen von Techniken und das Reproduzieren fertiger Strukturen, insbesondere “Standard” – Suggestionstexte, sind eben nur der Anfang und machen aus einem Hypnotiseur noch keinen Therapeuten. Um wahre Meisterschaft zu erlangen, bedarf es mehr.
IntuTrance ist die Antwort auf all die Fragen, die sich mir während meiner Arbeit stellten und der Weg aus jeder scheinbaren Sackgasse.”

Entstehung

Wir, André und Heidi Maria Jordan haben über vier Jahre unsere Praxisfälle analysiert.
Es ging dabei um die Frage, wann ist eine Hypnosesitzung “rund”? Es gab Fälle, wo der Klient angab, dass es ihm gut gehe und sich für die Sitzung bedankte und bei uns, den Therapeuten, blieb ein Gefühl zurück, dass noch irgendetwas fehlte… das Gefühl, da wäre noch noch mehr „drin“ gewesen… Nur was machte den Unterschied zu anderen erfolgreichen Sitzungen mit Klienten aus?

Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und haben ausser der “Jordan-Struktur” und dem “Jordan’schen Netz” auch entdeckt, wann Psychotherapie, so wie wir sie verstehen und leben, funktioniert und wann nicht.
Wir befassten uns intensiv mit den Ergebnissen aus der Intuitionsforschung und entwickelten das “Klientenzentrierte Intuitions-Instanzenmodell”, inspiriert von den Studienergebnissen des Holistischen Institutes in Wien.

jordan-hypnose.de