SUCHEBlog/News | Hypnose Lexikon | FAQ | Partnerprogramm   +49 8238 50 82 94 0

Kennt Ihr das? Da möchte man einfach nur einen schönen Mädelsabend machen und dann ist man schon mittendrin im Drama der Freundinnen oder Nachbarn oder auch Menschen, die man gar nicht wirklich kennt. Dabei kommen Sachen auf den Tisch wie „Ach… ich habe überhaupt keine Lust mehr auf Sex, “ oder „Er hat überhaupt keine Lust mehr,“ oder „Wir streiten uns nur noch und können nicht mehr miteinander reden.“ Themen wir Fremdgehen oder keine Nähe mehr zulassen können sind an der Tagesordnung. Oft höre ich auch selbsterklärende und beschwichtigende Worte wie „Naja. Nach 13 Jahren Ehe ist das eben so, dass man weniger Lust hat“, oder „Die Kinder stehen eben gerade im Vordergrund. Wir haben einfach zu wenig Zeit für einander“.

Jaaajaja…. Das kann schon alles so sein. Aber muss es das? Gibt es keinen Ausweg? Wie frustrierend! Wenn ich daran denke wie verliebt man doch ist, wenn man sich kennenlernt, wie wunderbar die Welt sich anfühlt, wie man gemeinsam die Zeit verplant, wie man Himmel und Erde in Bewegung setzt um sich trotz aller widrigen Umstände treffen zu können… und das soll das Endresultat sein? Resignation? Mit Anfang 40?

Hier ein Appell an alle Paare: bitte bitte bitte kommt und holt Euch Hilfe BEVOR alles in Scherben liegt. Bevor jemand sich schon innerlich vom anderen getrennt hat und bevor die Resignation jegliche Motivation für die Liebe erdrosselt hat. Paartherapie heisst nicht, dass man verrückt ist. Ganz im Gegenteil. Verrückt wäre, eine Paartherapie oder Beratung NICHT in Anspruch zu nehmen, wenn man sich wirklich liebt. Und das fängt nicht an, wenn die Hütte brennt, sondern wenn Ihr merkt, dass Ihr Bedürfnisse habt, aber nicht wißt, wie Ihr es dem anderen mitteilen sollt. Wenn Ihr Wünsche habt, etwas zu ändern, aber nicht wißt wie. Wenn Diskrepanzen auftauchen im Liebesleben, dann sucht Euch den passenden Therapeuten oder Paarberater.

Und für alle, die das lernen möchten, wie man die unterschiedlichen Temperamente unter einen Hut bekommt und das dann noch etwas Gutes daraus entstehen kann, dem bieten wir unsere Ausbildung in Paartherapie an. Nächster Termin: Oktober 2017.

In diesem Sinne geht in die Welt und küßt mal wieder Euren Partner oder den, der es werden soll 😉

 

Liebe Grüße, Eure Heidi Maria

jordan-hypnose.de