Das Problem an der Wurzel packen - am liebsten mit Hypnose

Wir navigieren Sie durch Ihr Unterbewusstsein.
Ohne uns zu verlaufen. Mit der Jordan-Strategie.

Sich sicher fühlen

Hypnose ohne Angst vor Manipulation. Sie behalten die Kontrolle.

Seelenmelodie - hörst Du Deine?

WILLKOMMEN IN UNSEREM PRAXISBEREICH

Egal, was Ihr Konflikt ist…

Das klingt nach einer Universallösung. Nein! Ganz im Gegenteil. Wir lesen Ihnen in der Hypnose-Behandlung keine vorgefertigten Texte mit Suggestionen vor, die Ihnen erzählen, dass die Welt schön ist. Oder Ihre Probleme weg. Warum eigentlich nicht? Die rein suggestive Hypnose erzielt durchaus gute Erfolge und ist die meist durchgeführte Hypnose-Technik. Das heisst: sie legen oder setzen sich hin, der Hypnotiseur versetzt Sie mittels einer sogenannten Induktion in einen Trance-Zustand. Dann liest er Ihnen passend zu Ihrem Problem einen Text vor. Professionellere Hypnotiseure sprechen hier schon frei. Genauso haben wir am Anfang unserer Tätigkeit gearbeitet. Die Erfolge waren mal da, mal nicht und oft schnell wieder weg.

Die Frage nach dem WARUM blieb.
Wo kommt das Problem her?

Genau das beschäftigt uns noch heute und ist Kern unserer Vorgehensweise. Die Jordan-Strategie.

Wir haben eine Methode gefunden, Sie zielsicher zu der Wurzel Ihres Problems zu navigieren.

Natürlich geht das nicht immer reibungslos. Sonst könnten Sie es ja auch alleine. Sogenannte Abwehrmechanismen, die einmal eine Schutzfunktion für Sie hatten und evtl. auch noch haben, stellen sich unserer Hypnose-Sitzung in den Weg. Wie Baustellen, die die Strasse versperren. Dann suchen wir eben eine Umleitung.

Am Ziel angekommen, helfen wir Ihnen, Ihre bisherige Sicht auf die Situation zu verändern.

<<<<<Weiterlesen>>>>

Videos zum Thema

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an:

Tel. 049 8238 50 82 94 0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Innerhalb von 24h garantieren wir Ihnen eine Antwort.

Das Herz ist das Sprachrohr unserer Seele.
Wenn wir nicht auf unser Herz hören,
verlieren wir den Kontakt zu uns.

Unserer Behandlungs-Spektrum

Ängste & Depressionen überwinden

Burn-Out ist immer noch ein großes Thema; Angst- und Panikattacken führen dazu, dass wir unser Leben nicht mehr leben können; oft kommt eine Niedergeschlagenheit und Verzweiflung hinzu…oft stecken unbewusste, unverarbeitete Konflikte dahinter

Persönlichkeitsentwicklung

was ist das eigentlich? Sich weiterENTwickeln… Klarheit bekommen, Mut haben für Entscheidungen, für sich selbst einstehen, Grenzen setzen können, seine Ziele anpacken… inneren Frieden finden. & glücklich sein. Oder einfach nur mit dem Rauchen aufhören 😉

Lebenskrisen meistern

Trauer, Traumata & Loslassen; Bewältigungsstrategien entwickeln, mit dem Verlust eines geliebten Menschen klarkommen, den Liebeskummer überwinden; Verletzungen in der Kindheit, Missbrauch, verbale & emotionale Gewalterfahrungen aufarbeiten

Somatik & Psychosomatik

Asthma, Allergien, Schmerzen & Co…; Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen machen oft die Erfahrung nicht ernst genommen zu werden. ” Das ist psychisch” – aber was bedeutet das eigentlich und wie geht man das an?

Beziehungen & Partnerschaft

Die Beziehung wäre perfekt! Wenn er oder sie nur ein klein wenig anders wäre. “Kommunikation wäre so einfach, wenn man sich vorher auf die Sprache einigen würde”. Wie oft wir nicht das sagen, was wir meinen und Konflikte in Kauf nehmen…

Psychoonkologische Begleitung

nicht nur bei Krebserkrankungen, sondern bei allen Diagnosen, die gefühlt das Leben bedrohen. Damit klar zu kommen und wieder handlungsfähig zu werden, wissen, was man will und was nicht. Und inneren Frieden finden.

Körperorientierte Verfahren

In unserer ganzheitlichen Betrachtungsweise sind Körper, Geist und Seele eine Einheit. So äußern sich seelische Belastungen oft als körperliches Symptom wie Verspannung oder Schmerz. Hawaiianische Massage für mehr Entspannung!

Retreats & Reisen

Sich selbst erkennen, zu sich finden, seiner Seelenmelodie lauschen, Intuition entwickeln und Gleichgesinnten begegnen.

Zum Beispiel auf Hawaii.

Kosten & mehr im Überblick

Telefonisches Vorgespräch: kostenlos

__________________________________________________________________________________________________________

Honorare von André

Hypnose-Sitzungen 60-90 min. 150,– €, darüber hinaus viertelstündliche Abrechnung

Rauchentwöhnung 60-120 min.: 250,– € ein Termin plus Nachgespräch ca. 1 Woche später

IntuTrance-Paarberatung: 5 Termine, 600,– €

Supervision für Kliniken/ Stationen:  Einzelstunde á 45 min. 90,–€ zzgl. 19% MwSt

Psychoonkologische Begleitung 75,– € pro Stunde

Behandlung von Kindern/ Jugendlichen 75,–€ pro Stunde

Lomi-Oluea- Massage 75,–€ Dauer ca. 60-70 min.

_________________________________________________________________________________________________________

Honorar von Heidi Maria

psychotherapeutische Beratung mit oder ohne Hypnose 60 min.:  75,– €  (keine Rauchentwöhnung, keine Gewichtsreduktion)

_________________________________________________________________________________________________________

In unserer Praxis in Diedorf sind wir außerhalb von Seminarzeiten täglich zwischen 09.00 -17.00 Uhr erreichbar.

Termine vergeben wir auch gerne am Abend und in Ausnahmefällen am Wochenende. Sollten Sie anreisen, geben wir Ihnen auch gerne Empfehlungen für Übernachtungsmöglichkeiten.

Die Kosten müssen in der Regel selbst direkt vor Ort in bar beglichen werden. Kartenzahlung bieten wir aktuell nicht an. Sollten Sie eine private Zusatzversicherung haben oder generell privat versichert sein, so stellen wir Ihnen gerne eine Krankenkassenrechnung mit Gebührenziffern nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker aus. Bitte erfragen Sie im Vorfeld, ob Ihre Krankenkasse “Leistungen für Heilpraktiker für Psychotherapie” übernimmt. Wir können aufgrund der Vielfalt an Versicherungsmöglichkeiten keine Aussagen über die Kostenübernahme machen.

Uns können Sie für alle Bereiche des Lebens aufsuchen, egal wo es gerade nicht rund läuft.

Wir unterstützen Sie bei allgemeinen Themen zum Beispiel

  • wenn Sie in Sinn – und Lebenskrisen stecken
  • wenn Sie vor schwierigen Entscheidungen stehen
  • wenn Probleme in der Partnerschaft Sie belasten
  • wenn Sie unglücklich oder traurig sind
  • wenn Sie sich einsam oder unverstanden fühlen
  • wenn Sie alles nervt und Sie wieder Lebensfreude erlagen möchten
  • wenn Sie auf der Suche sind
  • wenn Sie gestresst und reizbar sind
  • wenn Sie gerne mal ausspannen wollen
  • wenn ein- und durchschlafen wollen
  • wenn Sie in vergangenen Leben stöbern möchten
  • wenn Sie störenden Verhaltensweisen auf den Grund gehen möchten

Kurzum…wenn Sie endlich wieder das Leben leben möchten, was Sie sich vorstellen

zusätzlich sind wir im Speziellen Ihre Ansprechpartner bei

  • Angstzuständen
  • Panikstörungen
  • körperlichen Beschwerden
  • Schmerzen
  • Depressionen
  • dem Wunsch mit dem Rauchen aufzuhören
  • dem Wunsch Gewicht zu verlieren

Nicht behandeln dürfen wir Sie nach dem Gesetz als Heilpraktiker und mit Hypnose 

    • wenn Sie an Migräne mit Aura, Epilepsie oder anderen Krampfleiden erkrankt sind
    • wenn Sie an Schizophrenie, Halluzinationen, Wahn oder Bipolaren Störungen leiden
    • wenn allgemein eine Psychose diagnostiziert oder Symptome vorhanden sind
    • wenn Sie an einer Borderline- oder Persönlichkeitsstörung erkrankt sind
    • wenn Sie Drogen oder Alkohol missbräuchlich konsumieren
    • wenn Sie Todessehnsucht haben

In diesen Fällen bitten wir Sie, wenn Sie Hilfe brauchen, sich in ärztlich Behandlung zu begeben. In Notfällen hilft Ihnen der Sozial-Psychiatrische Dienst oder die Notfallnummern 110 oder 112.

Ablauf einer Hypnosesitzung – vom Telefonat bis zum Nachgespräch-

 

  • Machen Sie einen Termin z.B. am Telefon
    Erläutern Sie kurz Ihr Anliegen, wir werden Ihnen vorab eine Einschätzung der Behandlungs- und Erfolgsmöglichkeiten geben.
    Fragen Sie nach den Kosten pro Sitzung oder Stunde oder schauen Sie bei “Honorar & Sprechzeiten” nach. In der Regel sind Sie Selbstzahler.
    Spüren Sie in sich hinein! Stimmt die “Chemie”? Gutes “Bauchgefühl”? Dann freuen Sie sich auf Ihren Termin!
  • Überprüfen Sie Ihre “Hypnose”-Erwartungen
    In der Hypnose sind Sie weder willen- noch machtlos. Ganz im Gegenteil! Sie können sich an alles erinnern, reden oft während der Hypnose-Sitzung mit uns, vielleicht liegen Sie nicht einmal, sondern die Behandlung erfolgt im Sitzen oder Stehen.
    Werden Sie wieder “wach”? Nein! Denn Sie schlafen ja nicht!
    Hypnose ist Entspannung. Auch das ist so nicht ganz korrekt. Hypnose kann als Instrument für Entspannung genutzt werden. Meistens ist es aber so, dass die Klienten sehr erstaunt darüber sind, wie “anstrengend” manche Sitzungen sind. Deshalb nehmen Sie sich nach dem Termin Zeit zum Ausruhen.
  • Während der Sitzung
    Stellen Sie sich einmal eine Hypnosesitzung wie eine Behandlung beim Zahnarzt vor (keine Angst, so schlimm wird es nicht ;-))Sie gehen zum Zahnarzt, weil Sie Zahnschmerzen haben
    Sie entdecken den Grund für Ihre Beschwerden: ein entzündeter Zahn
    Sie stimmen dem Therapievorschlag des Zahnarztes zu, den Zahn zu ziehen
    der Zahn wird operativ entfernt
    um aber wieder richtig zubeissen zu können, brauchen Sie einen Ersatz
    der Zahn wird durch ein Implantat ersetzt
    das Wundgebiet muss sorgfältig verschlossen werden
    dann erholen Sie sich ein, zwei Tage von der OP
    dann erfolgt die Heilung des Wundgebietes zuhause, vielleicht gibt es eine Narbe
    Sie gehen zur Kontrolle und lassen nachschauen, ob alles in Ordnung istDiese Vorgehensweise ist in etwa vergleichbar, was Sie in einer IntuTrance – Sitzung erwartet:
    Sie finden in der Sitzung die Ursache für Ihr Anliegen zum Beispiel “Heisshunger auf Schokolade”
    Sie “entfernen” die Ursache, indem Sie eine fühlbare Erkenntnis haben: Schokolade tut mir nicht gut.Hier ist die Behandlung aber noch nicht zu Ende!
    Würden Sie hier glauben, das “Problem” Heisshunger auf Schokolade gelöst zu haben, würden Sie mit einer “offenen Wunde” nach Hause gehen. IntuTrance – Therapeuten wissen das! Ihre Erkenntnis allein reicht nicht aus, das Problem zu lösen. Das Bedürfnis “Schokolade essen zu müssen” braucht einen Ersatz! Und Ihr Therapeut kennt den Weg, um heraus zu bekommen, was das sein könnte!Dann kommen Sie wieder mit Ihrer ganzen Aufmerksamkeit ins Hier & Jetzt zurück.
    Ein, zwei Tage nach der Sitzung “arbeitet” Ihr Unterbewusstsein noch nach, vielleicht träumen Sie viel, vielleicht denken Sie über Dinge nach, die Sie glaubten schon “vergessen” zu haben. Dann braucht auch Ihre “Wunde” Zeit zum Heilen.
    Nach drei bis sieben Tagen nehmen Sie Kontakt zu Ihrem IntuTrance – Therapeuten oder Coach auf und besprechen ob alles in Ordnung ist, oder ob Themen, die erst durch die “Entfernung von Schokoladen-Heisshunger” sichtbar wurden aufgearbeitet werden sollten.
  • Nachgespräch
    Im Nachgespräch kommen Sie wieder voll zu sich, fühlen sich wach, ausgeruht und klar; dann lassen wir die Erkenntnisse der Trance noch einmal Revue passieren und besprechen weiteres Vorgehen.
  • Nachsorge
    Nach 3-7 Tagen telefonieren wir, um zu schauen, was sich verändert hat und ob ein weiterer Termin nötig ist.

Hier können die Jameda-Berichte stehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen