SUCHETherapeutenverzeichnisBlog/News | Hypnose Lexikon | FAQ | Partnerprogramm | Kontakt  +49 8238 50 82 94 0

Wir sind mitten im Seminar Ausbildung zum Psychoonkologischen Begleiter. Erst einen Tag. Trotzdem habe ich schon wieder jede Menge gelernt. Z.B. wie wichtig es ist, dem erkrankten Menschen genau zuzuhören! Wie schnell bilden wir uns eine Meinung und verbinden die Krebs-Diagnose mit etwas Bedrohlichem und gehen davon aus, dass jeder niedergeschmettert ist oder sich ängstigt. Und dann ist es einfach manchmal ganz anders. Es gibt eben auch Menschen, die in ihrer Erkrankung eine Chance sehen. Eine Chance, endlich mit dem Leben, das sie schon lange belastet, aufzuhören. Kein Telefonklingel-Terror, kein Immerdasein-Müssen, einfach auch mal Nein sagen und JA zu Leben. Danke dafür!

Eure Jenny

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen